Vortrag: „Wirtschaftsfaktor Biodiversität“ und genetische Ressourcen

Großes Finale der Vortragsreihe zu Biodiversitätsgenomik: Senckenbergs ehemaliger Generaldirektor Prof. Dr. Dr. Volker Mosbrugger und Dr. Luigi de Gaudenzi, TBG Technologietransfer, sprechen in einem gemeinsamen Vortrag über die wirtschaftliche Rolle der Biodiversität und genetischer Ressourcen. Fortschritte in der Biotechnologie machen die Nutzung genetischer Ressourcen zunehmend relevant, etwa bei der Züchtung neuer Nutzpflanzen oder der Gewinnung medizinischer Wirkstoffe. Gleichzeitig sorgt der Rückgang der Artenvielfalt für eine Verknappung genetischer Ressourcen. Wie kann eine nachhaltige Nutzung – auch international – gelingen und welche Regelungen gibt es bisher? Diese und andere Fragen sind Thema des Vortrags „Genetische Vielfalt als Ressource – Welche Rolle der ‚Wirtschaftsfaktor Biodiversität‘ in der Zukunft spielen wird“. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 27. Juli, um 19.15 Uhr digital statt. Einen Livestream finden Sie unter www.senckenberg.de/live. Die Veranstaltung ist der letzte Teil der Senckenberg-Vortragsreihe „Bauplan der Natur – Wie Genomik unseren Blick auf die biologische Vielfalt revolutioniert“.

Share this Post