Hat Evolution wirklich stattgefunden? Belege aus der Paläontologie, Entwicklungsbiologie und Genom-Forschung

Evolution besagt, dass sich die Vielfalt der Arten durch Prozesse wie Variation und Selektion im Laufe vieler Millionen Jahre entwickelt hat. Aber stimmt das eigentlich? Oder wurden der Mensch und andere Spezies vielleicht von einem intelligenten Wesen erschaffen, wie mittlerweile einige glauben? Was sind eigentlich stichhaltige Belege, dass Evolution wirklich stattgefunden hat? Ist dies mit äußerlichen oder genetischen Ähnlichkeiten zwischen Spezies zu begründen? Im Vortrag erläutert Michael Hiller, welche Belege aus verschiedensten Wissenschaftsbereichen Evolution eindeutig belegen.

Der Genomiker Michael Hiller forscht am LOEWE-Zentrum TBG und bei Senckenberg an der Fragestellung, welche Unterschiede in den DNA-Sequenzen verschiedener Lebewesen für Merkmalsunterschiede verantwortlich sind.

Die Vorträge finden um 19.15 Uhr statt.

 Teilnahme über folgende Wege:

Via Teilnahme am Zoom-Veranstaltung: Diskussion ist über die Chatfunktion möglich – hierzu bitte bis spätestens 14.4., 18:00 unter https://www.senckenberg.de/de/anmeldung-vortrag-14-4/ anmelden, die Zugangsdaten werden dann kurz vor der Veranstaltung zugesandt.

Per Livestream unter www.senckenberg.de/live: keine Chatfunktion vorhanden. Keine Anmeldung nötig.

Per Livestream über den Senckenberg-Youtube-Kanal www.youtube.com/SenckenbergWorld: Wer mit eigenem YouTube- oder Google-Account eingeloggt ist, kann über die Chatfunktion kommentieren und Fragen stellen.

Share this Post

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*